Montag, 3. August 2015

Sommerferienprogramm der Stadtbibliothek Elsdorf

Das Sommerferienprogramm der Stadtbibliothek Elsdorf


https://elsdorf.findus-internet-opac.de/cgi-bin/findus.fcgi.pl?customer=elsdorf&zeige_oeffnungszeiten=1&submit=1
Foto: Stadtbibliothek Elsdorf/ Sommerferien

 

                    Dienstag, 4. August 2015

      10:30 – 12:30 Uhr

    Summer Gaming mit der Wii

Mario Karts

 
 
   Mittwoch, 5. August 2015

  10:30 – 12:00 Uhr

  Bilderbücher digital für Kinder ab 6

„Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“ von Torben Kuhlmann

 

Komm einfach vorbei und bring deine Freunde mit –

wir freuen uns auf dich!

Stadtbibliothek Elsdorf, Pestalozzistr. 2. Fragen? Tel. 02274/709181

 
In diesem Jahr bietet die Stadtbibliothek Elsdorf ihren jugendlichen Lesern nicht nur den bereits traditionellen Sommerferien-Lesespaß für die Kinder der 1. bis 6. Schuljahre an, sondern es gibt in den Sommerferien auch Aktionen in der Stadtbibliothek, Pestalozzistr. 2 vor Ort:

Am Dienstag, 4. August präsentiert die Stadtbibliothek von 10:30 – 12:30 Uhr „Summer Gaming mit der Wii“. Die Teilnehmer spielen Mario Karts.
 
Am Mittwoch, 5. August dreht sich von 10:30 bis 12:00 Uhr bei „Bilderbücher digital“ für Kinder ab 6 Jahren alles um „Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“ von Torben Kuhlmann.
  Quelle: Stadtbibliothek Elsdorf

Dienstag, 28. Juli 2015

Das Sommerferienprogramm der Stadtbibliothek Elsdorf



https://elsdorf.findus-internet-opac.de/cgi-bin/findus.fcgi.pl?customer=elsdorf&zeige_oeffnungszeiten=1&submit=1
Foto: Stadtbibliothek Elsdorf/ Sommerferien
 

    Dienstag, 28. Juli 2015
10:30 -12:30 Uhr
Summer Gaming mit der PS3
Dance Stars

 
 
Mittwoch, 29. Juli 2015

10:30 – 12:00 Uhr

         Bilderbücher digital für Kinder ab 6

„Die große Wörterfabrik“ von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo
Hier könnt Ihr Euch eine kleine Info über die Wörterfabrik anschauen

                 Dienstag, 4. August 2015

      10:30 – 12:30 Uhr

    Summer Gaming mit der Wii

Mario Karts

 
 
   Mittwoch, 5. August 2015

  10:30 – 12:00 Uhr

  Bilderbücher digital für Kinder ab 6

„Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“ von Torben Kuhlmann

 

Komm einfach vorbei und bring deine Freunde mit –

wir freuen uns auf dich!

Stadtbibliothek Elsdorf, Pestalozzistr. 2. Fragen? Tel. 02274/709181

 
In diesem Jahr bietet die Stadtbibliothek Elsdorf ihren jugendlichen Lesern nicht nur den bereits
traditionellen Sommerferien-Lesespaß für die Kinder der 1. bis 6. Schuljahre an, sondern es gibt in den Sommerferien auch Aktionen in der Stadtbibliothek, Pestalozzistr. 2 vor Ort:

Am Dienstag, 28. Juli gibt es von 10:30 bis 12:30 Uhr „Summer Gaming mit der PS3“. Wer möchte, kommt vorbei und spielt „Dance Stars“.

Am Mittwoch, 29. Juli zeigt Birgit Weber Kindern ab 6 Jahren von 10:30 – 12:00 Uhr unter dem Motto „Bilderbücher digital“ „Die große Wörterfabrik“ von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo. Wer zuhören und – sehen möchte, kommt einfach vorbei.

 Quelle: Stadtbibliothek Elsdorf

Dienstag, 30. Juni 2015

Baden im Rhein-Erft-Kreis

Endlich ist Sommer! Temperaturen von 25 bis 34 Grad bekommen wir diese Woche und nächste Woche soll es weiter so gehen. Deshalb kann ich Euch nur raten: ab an den Badesee! Wir haben wundervolle Seen, die sauber sind und eine sehr gute Wasserqualität haben. Wie jedes Jahr hat der ADAC auch dieses Jahr getestet und mal wieder nichts zu beanstanden gehabt.






Also packt die Badehose ein und los geht's!








In diesen Badeseen im Rhein-Erft-Kreis könnt Ihr Euch richtig austoben:

Bleibtreusee
Heiderbergsee
Liblarer See
Otto-Maigler-See
Zieselsmaar

An der frischen Luft planschen, schwimmen und baden könnt Ihr auch in folgenden Schwimmbädern:

Freibad (Bedburg)
Karlsbad (Brühl)
Fresh-Open (Frechen)
Terrassenfreibad (Frechen)
De Bütt (Hürth)
Erftlagune (Kerpen)
Freibad Türnich (Kerpen)
Freibad Stommeln (Pulheim)
Oleander Freibad Quadrath-Ichendorf (Bergheim)
Freibad Elsdorf (Elsdorf)
Freibad Lechenich (Erftstadt)
Freibad Kierdorf (Erftstadt)



Foto: Pixabay



Freitag, 26. Juni 2015

Der Bienentag, der Wassererlebnistag und einige Sommerfeste finden am letzten Juniwochenende im Rhein-Erft-Kreis statt

Samstag

Feste und Feiern:
In Frechen feiert die KG Jeck Em Rän in Bachem am Haus Burggraben ihr diesjähriges Sommerfest. Die KG Hofgrafen feiert in Hürth-Kalscheuren in der Grosmannstraße ab 13 Uhr ein Sommerfest.

Die St. Sebastianus Schützengesellschaft feiert ab 14 Uhr ein Schützenfest in der Ernst-Reuter-Straße in Hürth-Gleuel.

In Pulheim hat die KC Löstige Ströpp in der Nordstraße ein Spielplatzfest auf die Beine gestellt, bei dem allerlei Spiele, Wettkämpfe und eine gute Stimmung geboten wird. Die Kinder können Kleinigkeiten gewinnen und bei einer Planwagenfahrt dabei sein. Snacks und Getränke werden ebenfalls geboten.

Radfahren
Am Samstag findet die
Rad Touristik Fahrt statt, die der Radsportclub Kerpen organisiert hat. Zwischen 10:30 und 12:30 Uhr geht's ab dem Gymnasium der Stadt Kerpen für die Radler los: Bis in die vordere Eifel können sie Strecken bis 41 km, 78 km und 112 km radeln. 
Samstag und Sonntag
Feste und Feiern:
In Bedburg findet an beiden Tagen am letzten Juniwochenende für Rheinerftkids und ihre Eltern ein Schützenfest in Königshoven statt.

Die Husaren schlagen am Wochenende ihr Lager auf und feiern dort ihr jährlich stattfindendes Sommerfest.
Sonntag

Im Kletterwald in Brühl wird um 11 Uhr bis 16 Uhr intuitives Bogenschießen angeboten. Für die halbstündigen Schnupperkurse nimmt der Leiter 10 Euro pro Person.

Im Schloss Augustusburg in Brühl wird Kindern von 6-12 Jahren ein Detektivspiel geboten. „Was führst du im Schilde“ bringt den Rheinerftkids die Zeichensprache der Fürsten bei und erklärt die Bedeutung der Wappen. Am Ende wird sogar ein eigenes Wappen gestaltet. Anmeldung unter Tel.: 02232-44000

Am Sonntag findet in der Gymnicher Mühle wieder ein Wassererlebnistag von 11 bis 18 Uhr statt. Hier bekommen die Rheinerftkids viele Highlights geboten und sind dabei die ganze Zeit vom Element Wasser umgeben. Wasserläufe, eine Wasserburg, ein Becken voll mit Flößen und die Erft vor der Nase bieten viele Möglichkeiten zum Spielen und Entdecken. An diesem Tag sind Luftartisten, Musiker und Schauspieler mit dabei, um den Kindern etwas Besonderes zu bieten. Snacks, Getränke, Aktions- und Informationsstände findet Ihr ebenfalls dort vor. Hier bekommt Ihr einen Eindruck vom letzten Wassererlebnistag, der wirklich toll war!

Foto: Gymnicher Mühle/Wasserpark Burg
 
 
Am Sonntag findet auf dem Gertrudenhof der Bienentag statt. Hier dreht sich alles um die Biene: Honigverkostung, Leckereien auf dem ganzen Hof, Bienenlehrpfand und Aktionsstände sind für die Besucher aufgebaut. Die "Biene Maya" kommt ebenfalls zu Besuch und schaut nach den Rheinerftkids.

Mittwoch, 24. Juni 2015

Schwimmlernkurs in der Ferienfreizeit auf dem Abenteuerspielplatz Frechen

Schwimmlernkurse in den Sommerferien


Mit einem zusätzlichen Programmangebot startet die Ferienfreizeit auf dem
städtischen Abenteuerspielplatz im Frechener Sportpark Herbertskaul in die
diesjährigen Sommerferien: Für die Ferienaktionen, die in den ersten und
letzten beiden Sommerferienwochen stattfinden, ist das Team des
Abenteuerspielplatzes eine Kooperation mit dem Frechener Schwimm-
Verein e.V. eingegangen.

Unter dem Titel „Ferien.Schwimm.Kurs“ wird den Kindern der
Abenteuerfreizeit Schwimmunterricht angeboten. Unter der fachlichen
Anleitung von qualifizierten Übungsleitern wird den Jungen und Mädchen
das Schwimmen beigebracht. Von dienstags bis freitags nutzen die Kinder
mit ihren Übungsleitern und Helfern das benachbarte Erlebnisschwimmbad
„fresh open“ jeweils vormittags zwischen 10 und 12 Uhr.

Quelle: Stadt Frechen

Freitag, 19. Juni 2015

Tipps für das Wochenende im Rhein-Erft-Kreis: Sommerfeste, Leseclub und Musik

Samstag

Feste und Feiern:
In Bedburg veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Lipp-Millendorf ihr Tennenfest in Bedburg-Millendorf auf dem Ellmannhof. Neben Fassbier, Leckereien vom Grill wird eine Cocktail-Bar eingerichtet. Für das musikalische Programm sorgt DJ Ralf mit den Hits aus den vergangenen Jahrzehnten und aktuellen Charts.

Ab 14 Uhr beginnt in Erftstadt ein großes Kinder- und Familienfest für alle Rheinerftkids mit Bühnenprogramm im Garten des Liblarer Schlosses. Das Motto lautet: „Phantasievolles Spiel im barocken Garten“. Für die Kinder im Rhein-Erft-Kreis wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Unter anderem dürfen die Kleinen am Stand der Haus der kleinen Forscher experimentieren. Es gibt außerdem eine Tast-Straße, eine Spiel-Rallye und ein Basteltisch. Musik, Leckereien und ein Flohmarkt sind ebenfalls mit dabei.
Am Samstag beginnt zum 34. Mal das Pulheimer Stadtfest. Musik, Auftritte, Spiele, Leckereien und vieles mehr wird den Besuchern geboten. Für Kinder aus dem Rhein-Erft-Kreis wird unter anderem eine Hüpfburg aufbaut sowie eine Bimmelbahn, Tigerenten-Rodeo und Schminkstationen. Die Musikschule Pulheim nimmt am Programm teil und präsentiert im kleinen Saal des Kultur- und Medienzentrums junge Musiker und ihr Können.

Natur:
Im Friesheimer Busch werden Rheinerft-Kinder zu Naturdetektiven. Zusammen mit fachkundigen Leuten vom NABU werden Tiere und Pflanzen untersucht. Zum Abschluss der Erkundung wird Stockbrot gebacken. Die Teilnahme kostet 5 Euro, eine Anmeldung ist hier erforderlich: Tel.: 02235/799770 oder per E-Mail: ddreyer@posteo.de.

Leseclub:
Die Buchhandlung Karola Brockmann in Brühl hat eine Lesegruppe für Kinder zwischen 10 - 15 Jahren auf die Beine gestellt. Treffpunkt ist an diesem Samstag in der Buchhandlung (Uhlstr. 82/ Ecke Mühlenstr.) um 15 Uhr. Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder, um über ihre Lieblingsbücher und Neuerscheinungen zu sprechen. Wer möchte, kann außerdem "Testleser" werden. Eine Anmeldung ist unter 02232/410498 erwünscht.
Musik:
Die evangelische Kirche in Frechen lädt Sie herzlich zum Orgelkonzert für Kinder aus dem Rhein-Erft-Kreis ein. Am Samstag (20. Juni) wird um 11 Uhr "Die Konferenz der Tiere" von Erich Kästner von den Mitgliedern der Schauspielgruppe des Jugendzentrums erzählt und von der Orgel begleitet.

Samstag und Sonntag:

Feste und Feiern:
Das ganze Wochenende findet das Cityfest Bergheim statt. An beiden Tagen wird ein abwechslungsreiches Programm in der Innenstadt, der Fußgängerzone und auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz geboten. Musik, kulinarische Köstlichkeiten und viele Attraktionen sorgen für eine gute Stimmung. Am Sonntag ist in der Innenstadt ab 13 Uhr auch verkaufsoffener Sonntag.

Im Burgpark (Severinusstraße) in Hürth findet am Wochenende ein Grill- und Lichterfest statt. Die Ortsgemeinschaft Hermühlheim hat eine Tombola, Greifvogelschau, Hüpfburgen und ein Kinderkarussell für die Gäste organisiert.

In Wesseling lädt die Feuerwehr Berzdorf zum „Tag der offenen Tür“ ein. Samstag beginnt um 16 Uhr die Aktion mit Kinderspielen, bei denen sie etwas gewinnen können. Sonntag geht’s weiter von 11 bis 18 Uhr mit Vorführungen, Spielen, Schauübungen und leckeren Snacks.

Sonntag

Kindertheater
Um 16 Uhr tritt der Rabe Socke mit seinen Freunden im Walzwerk Pulheim (Rommerskirchener Str. 21) auf. Eine Kartenreservierung ist empfehlenswert: 02238 475175 oder www.theater-im-walzwerk.de
Basteln
Wie jeden Sonntag findet im Max Ernst Museum (Comesstr. 42/ Max Ernst Allee 1) in Brühl die offene Kinderwerkstatt für die Kinder aus dem Rhein-Erft-Kreis statt. Von 15-17 Uhr dürfen die Kleinen malen, zeichnen, kleben, bauen, was das Zeug hält. Für 3,50 Euro könnt Ihr ohne Voranmeldung vorbeikommen!
Bogenschießen
Bogenlust bietet allen Kindern ab 7 Jahren einen Schnupperkurs im Kletterwald Schwindelfrei an. Um Anmeldung wird
hier gebeten, die Teilnahme kostet 10 Euro pro Person.
Musik:
In Frechen findet ab 16 Uhr ein großes Familienkonzert statt. Unter dem Motto „Zeitreise“ sind zahlreiche Stücke aus allen Jahrhunderten entstanden. Das Programm gestalten die "Frechen Bläser", Solisten an der Harfe und an der klassischen Gitarre. Vor und nach der Pause wird das Sinfonieorchester auftreten. Das Percussion-Ensemble "Trommelfeuer" und die Concert Band "Tonwerk" runden das Programm ab. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist kostenlos, Einlass ist ab 15 Uhr.

Plakat: Stadt Frechen, Familienkonzert
 
Sternfahrt Köln:
Um 12 Uhr ist am Bahnhof Weiden West der Treffpunkt für alle Radler, die an der Sternfahrt Köln teilnehmen.
 

Donnerstag, 18. Juni 2015

Die Konferenz der Tiere - kostenlose Aufführung für Kinder

Die Konferenz der Tiere von Erich Kästner 
 Ein Orgelkonzert für Kinder
 
 

Plakat: evangelische Kirche Frechen; Die Konferenz der Tiere
  
Die evangelische Kirche in Frechen lädt Sie herzlich zum Orgelkonzert für Kinder ein. Am Samstag (20. Juni) wird um 11 Uhr "Die Konferenz der Tiere" von Erich Kästner von den Mitgliedern der Schauspielgruppe des Jugendzentrums erzählt und von der Orgel begleitet.
 
Was ist die Konferenz der Tiere?
Alois, der Löwe, Oskar, der Elefant, und Leopold, die Giraffe, haben es satt: die Menschen schaffen immerfort Kriege, Hungersnöte und Streiks. Wer denkt da noch an die Kinder? Deshalb beschließen die drei, eine Konferenz sämtlicher Tiere einzuberufen. Wie sie dann die Menschen zu Frieden und Gerechtigkeit verpflichten, erfahrt ihr im Konzert. 
 
Die Veranstaltung ist kostenlos!
 
 

Mittwoch, 17. Juni 2015

Meldet euch an beim Sommerleseclub oder dem Juniorleseclub 2015!


Der Sommerleseclub und der Juniorleseclub 2015 haben endlich wieder begonnen! Seit Montag könnt Ihr Euch für die Sommerferien anmelden.
 

Logo: www.sommerleseclub.de



Was ist der Sommerleseclub?
Der Sommerleseclub ist ein Club, dem Schüler und Schülerinnen beitreten können. Das Ziel des Clubs ist es, dass die teilnehmenden Schüler in den Ferien mindestens drei Bücher lesen. Die Bücher können die Kinder aus den jeweiligen Büchereien ausleihen. Wichtig: Die Abgabe der Bücher muss bis spätestens zum 15. August erfolgen, damit Ihr die Urkunde erhaltet und an der Abschlussparty teilnehmen dürft.

Wer darf teilnehmen?
Diesem Club können alle Schüler der weiterführenden Schulen ganz einfach beitreten. Sie müssen sich online unter www.sommerleseclub.de anmelden oder in der jeweiligen Stadtbücherei. Es nehmen drei Bibliotheken aus dem Rhein-Erft-Kreis teil: Brühl, Frechen und Wesseling. 

Im Juniorleseclub melden sich alle Grundschüler an.

Warum mitmachen?
Die erfolgreichen Rhein-Erft-Kinds, die die drei Bücher gelesen haben, werden mit einer Urkunde und einer Abschlussparty mit Leckereien, Spielen und Getränke belohnt. Jede Stadt richtet ihre eigene Abschlussparty aus, die Infos dazu findet Ihr unten bei den Links zu den Bibliotheken.
 
Wenn die Schule wieder anfängt, bekommen die Schüler, die erfolgreich teilgenommen haben, von ihren Deutschlehrern und -lehrinnen die Urkunde ausgehändigt. Außerdem wird die Teilnahme positiv auf dem Zeugnis vermerkt.

 
Diese Bibliotheken machen beim Sommerleseclub mit:
 

Freitag, 12. Juni 2015

Wochenendtipps: Bogenschießen, Sommerfeste und der Kanupolo-Cup

Samstag

Bogenlust bietet nachmittags einen Workshop im Kletterwald Schwindelfrei in Brühl an, in dem die Grundelemente des intuitiven Bogenschießens erlernt werden können. Eine Anmeldung ist HIER erforderlich. Der Preis kostet 35 Euro pro Person, Erwachsene zahlen 25 Euro.

Schul- und Sommerfeste
Schulfest in der katholischen Grundschule Brühl-Vochem und in der Grundschule Astrid Lindgren in Brühl.

Ein Sommerfest findet ab 11 Uhr in der Carl-Orff-Grundschule in Hürth und ab 14 Uhr auf dem Gelände des Burgparks Gleuel statt.

Samstag und Sonntag:

Am Liblarer See findet am Wochenende der Bitburger Kanupolo-Cup statt. Erlebt den schnellen Sport auf dem Wasser, der eine Mischung aus Handball, Basketball und Rugby ist. Das ganze Spektakel ist kostenfrei. 

Am Bleibtreusee findet ab Freitag bis Sonntag die Deutsche Meisterschaft für Wakeboards statt. Hier herrscht Partystimmung mit einer Extra-Portion Action und Spaß. Ab 15 Uhr könnt Ihr jeweils kostenlos dabei sein.
 
In Bedburg findet Samstag und Sonntag in Blerichen (Verlängerung Bruchstr.) das 21. Wiesenfest statt. Die Veranstalter sind die Karnevalsfreunde Blerichen Kirdorf Bedburg- West e.V. und sorgen mit einem guten Programm und einigen Leckereien für gute Stimmung.               
                     
In Bedburg findet im K.U.L.T eine Kunstausstellung von 13 bis 20 Uhr statt. Im ehemaligen Toom-Gebäude werden an diesem Wochenende multimediale Kunst ausgestellt sowie verschiedene Projekte unterschiedlicher Themen.

Von 11 bis 23 Uhr läuft die Sommerkirmes in Sielsdorf in der Dorfstraße.

Am Wochenende könnt Ihr für 5 Euro Eintritt das Olivenfest im Rosenhof in Pulheim-Stommeln besuchen. Es findet jeweils von 11 bis 18 Uhr statt. Geboten werden unter anderem Seminare zum Thema Oliven, Olivenöl und Olivenbäume. Zahlreiche Aussteller, Kulinarische Köstlichkeiten und Künstler mit ihrem Handwerk sind ebenfalls vertreten.

Plakat: www.gartenhof-becker.de/Olivenfest
 
Sonntag:

Verkaufsoffener Sonntag in Bergheim-Quadrath-Ichendorf und in Pulheim-Brauweiler.

Feste und Feiern:

Von 14 bis 18 Uhr findet im Bedburger Schlosspark ein Spielefest für Kinder statt. An unterschiedlichen Spielstationen können Kinder ihre Kraft und Geschicklichkeit testen. Zur Auswahl stehen unter anderem eine Geschicklichkeitsparcours, eine Survivalbahn und eine Kletterwand. Auch die Bedburger Pfandfinder, freiwillige Feuerwehr und die DLRG bieten den Rhein-Erft-Kids ein spannendes Programm. Die Teilnahme an den Spielen kostet ein Euro.

Von 11 bis 17 Uhr findet ein Sommerfest im Tierheim Helenenhof in Hürth-Efferen statt.

Sonstiges:

Erftstadt-Lauf "Rund ums Schloss Gracht". Ab 9:30 Uhr startet der Lauf, Nachmeldungen sind möglich, werden aber mit einer Nachmeldegebühr von 2 Euro berechnet.

Dienstag, 2. Juni 2015

Es sind noch Plätze für eine Ferienbetreuung frei!


Die Stadt Frechen macht darauf aufmerksam, dass es noch Plätze für Kinder in den Ferieneinrichtungen im Rhein-Erft-Kreis gibt!

 
Auch in diesem Jahr bieten wieder diverse Jugendhilfeträger abwechslungsreiche und vielfältige Sommerferienbetreuungen vor Ort  für Kinder ab Schuleintrittsalter bis 12 Jahren an.

Für Kurzentschlossene gibt es hier noch die Gelegenheit zur Teilnahme: So melden das Habbelrather Kinder- und Jugendzentrum „Habbeltown“ der IB West gGmbH in den ersten drei Ferienwochen sowie der Verein Kinderferienwerk e.V. in der dritten und vierten Ferienwoche noch freie Betreuungsplätze.

Nähere Informationen zu den Maßnahmen sowie Anmeldebedingungen sind in der städtischen Ferieninformationsbroschüre „Hallo Du“ nachzulesen. Die „Hallo Du“ ist im Foyer des Frechener Rathauses erhältlich oder online abrufbar unter www.stadt-frechen.de/soziales
 
(Quelle: Stadt Frechen)

Freitag, 8. Mai 2015

9. und 10. Mai in Rhein-Erft-Kreis: Mittelaltermarkt in Bedburg, Töpfermarkt in Frechen, Globeboot in Brühl

Samstag (9. Mai)

Flohmarkt
Um 9 Uhr startet ein Second-Hand-Basar für Kinderbekleidung in der GGS Richezaschule (Mathildenstr. 22) in Pulheim-Brauweiler.


Feste und Feiern:
Die Kita Storchennest in Frechen-Hücheln richtet sein Maifest aus. Beginn ist 11 Uhr. Den Kindern wird ein tolles Programm mit Kinderschminken, Kino und Seifenblasenkunst geboten. Der schönste gemalte Maibaum wird auf der Siegerehrung geehrt!

Samstag und Sonntag

Seilrutschen über den See, Bogenschießen, Slackline, Wasserfilter-Wettpumpen und viele weitere Aktionen werden auf der "GlobeBoot" am Wochenende von 10 bis 18 Uhr am Heider Bergsee in Brühl geboten. Organisiert hat das Festival die Globetrotter Filiale in Köln, die über 80 Boote und über 100 Zelte bereit stellt. Der Eintritt ist frei.

Samstag und Sonntag findet der "Wesserlinger Mai" 2015 statt. Auf dem Alfons-Müller-Platz, der Bahnhofstraße und an St. Germanus findet jeweils ganztägig eine Kirmes mit Feuerwehrschau statt.


Flyer: Stadt Frechen/ Töpfermarkt
 
Zum 40. Mal findet der Frechener Töpfermarkt am Samstag und Sonntag auf dem Rathausplatz statt. Von Gebrauchsgegenständen bis hin zu Tonkunst aus aller Welt wird hier geboten. Zum Keramikmuseum Keramion kommen Besucher mit einem kostenlosen Shuttle.

Mittelalterliches Spektakel in Begburg-Hau-Moyland
Ein historischer Markt mit Axtwerfen, Greifvogelschau und Ritterturnieren findet am Wochenende in Bedburg statt.  Auf der großen Wiese an der Alten Post in Moyland, Moyländer Allee 16, startet der Markt am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 12 Uhr. Am Sonntag um 15 Uhr findet das Kinder-Ritterturnier statt. Der Eintritt ist kostenlos!

Sonntag (10. Mai)

Flohmarkt
Um 10:30 Uhr beginnt ein Flohmarkt rund ums Kinde in der Kita Flohzirkus in Frechen-Nord.

Entlang der Bergheimer Fußgängerzone startet ab 11 Uhr ein Trödelmarkt.

2. Tag der Bedburger Musik
Über 40 Künstler werden auf 4 Bühnen ab 11 Uhr in Bedburg auf Gut Hohenholz auftreten. Das Programm haben Amateure und Profimusiker aufgestellt. Besucher kommen in den Genuss aller musikalischen Genres. Die Einnahmen des Festivals gehen an die Erdbebenopfer in Nepal.

Sonstiges:
Volkslauf um den Otto-Maigler-See in Hürth. Beginn ist 9 Uhr, Treffpunkt am Stadion Alt-Hürth.

Wie jeden Sonntag findet im Max Ernst Museum (Comesstr. 42/ Max Ernst Allee 1) in Brühl die offene Kinderwerkstatt statt. Von 15-17 Uhr dürfen die Kleinen malen, zeichnen, kleben, bauen, was das Zeug hält. Für 3,50 Euro könnt Ihr ohne Voranmeldung vorbeikommen!

Bogenlust bietet allen Kindern ab 7 Jahren einen Schnupperkurs im Kletterwald Schwindelfrei an. Um Anmeldung wird hier gebeten, die Teilnahme kostet 10 Euro pro Person.