Donnerstag, 7. August 2014

Der Rhein-Erft-Kreis rockt! Das Trafostation 61 Festival läuft vom 8.-10. August 2014

Das Line-Up steht, die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen, es kann losgehen!

Flyer Trafostation 61 Festival 2014


Ab morgen startet zum 4. mal das Festival Trafostation 61. Ihr dürft euch auf zahlreiche Bands freuen, die ordentlich rocken. Mit dabei sind Toxxeen, Down by Contact, Rootality Vibration, Fewsel, Shotgun Valium, Ayahuasca, Äläx, Act of Worship, Soulcharger, These are the days, Magnetic Mountain, Colektivo, Plainride, Dimeless, Dead Man`s Eyes, Super Hard Boys, Monolith, Axewielder, Sari Duniya und Neon Burton.

Es werden diesmal auch Workshops auf dem Gelände stattfinden. Ihr könnt Kleider batiken, bleichen und Klamotten recyceln. Musikliebhaber können sich auf Gitarrentechniken und Jam-Sessions mit Eddie von Act of Workship freuen.

Für Verpflegung ist auch gesorgt, auf dem Gelände wird indisches und osmanisches Essen angeboten. Außerdem gibt es einen Open-Grill, den jeder gegen einen kleinen Obolus nutzen darf. Nichtalkoholische Getränke kosten 1 Euro, Bier bekommt Ihr für 1,50 Euro. 

Die Preise sind absolut fair. Ein Tagesticket kostet 11,8 Euro, ein Ticket für alle drei Tage kostet 28,30 Euro.

Viel Spaß!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen